Telefonische Beratung: 02429 / 95 999 67
Schneller Versand mit DHL
Versandkostenfrei ab 39,00 €
Sichere Zahlung mit SSL Zertifikat

Thermomix Rezept: Bunte Tomaten-Tarte mit Lachsschinken

Wir lieben sonnengereifte Tomaten mit ihrem intensivem Geschmack und haben spontan beschlossen heute nochmal unsere köstlliche und schnell gezauberte Tomatentarte zu genießen. Die letzten sonnig heißen Tage sind eigentlich ganz untypisch für den September, laden aber  zu Treffen mit Freunden im Garten ein, wo wir doch jede Minute einfach nur genießen möchten und dank der Temperaturen lieber etwas leichtes essen wollen. Daher passt die Tomatentarte heute ganz besonders gut in unseren Essensplan. 

 

IMG_Thermomix-Rezept-Tomatentarte-by-multiandmore-2

 

Zutaten 

Teig:

♥ 250 g Mehl 

♥ 125 g Butter 

♥ 1 Ei Gr. M

♥ 1 TL Salz 

♥ 2 EL kaltes Wasser

 

Füllung:

♥ 70 g Parmesan

♥ 200 g Schmand

♥ 250 g Mascarpone

♥ 3 Eier 

♥ 1 TL Salz

♥ 1/2 TL Pfeffer, weiß

♥ 7 Scheiben Lachsschinken

♥ 3 Lauchzwiebel in Ringe geschnitten

♥ 15 rote Cocktailtomaten

♥ 8 kleine orange Cocktailtomaten

♥ 3 dunkelrote Mini-Tomaten

Zubereitung:

Alle Teigzutaten in den Mixtopf einfüllen und 15-20 Sek./Stufe 4 verrühren. Den Teig aus dem Mixtopf nehmen, zur Kugel formen und in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens 30 min in den Kühlschrank legen. 

In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten. Alle Tomaten waschen, gut trocken tupfen  und der Länge nach halbieren. 

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Parmesan in den Mixtopf geben und 7 Sek./Stufe 7 zerkleinern. Nacheinander Schmand, Mascarpone, Eier und Gewürze zugeben und                  20 Sek./Stufe 4 verrühren.

Den Teig rund mit einem Durchmesser von ca. 35 cm ausrollen und in die Backform auf den Hebeboden legen und gut und gleichmäßig andrücken. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mit dem Lachsschinken und der Lauchzwiebel belegen.

IMG_Tomatentarte-LachsschinkenEPbE5OabAiflX

Danach vorsichtig den Guß aus dem Mixtopf einfüllen. Die Masse mit Hilfe des Multispatel glatt streichen und die Tomaten kreisförmig angeordnet  in die Masse drücken. Von außen nach innen beginnend, werden die Tomaten mit der Schnittfläche nach oben in die Füllung eingelegt. Am äußeren Rand zuerst die roten Tomaten, dann die orangen Tomaten und zum Schluss werden in der Mitte die dunklen Tomatenhälften eingelegt. 

IMG_Thermomix-Rezept-Tomatentarte-by-multiandmore-4 

 

 Die Tarteform in den Backofen schieben und ca. 40 - 45 Minuten je nach gewünschter Bräunung backen. 

Thermomix-Rezept-Tomatentarte-4

Die Tarte ließ sich ganz einfach, nur durch Anheben des Bodens aus der ungefetteten Backform dank der speziellen doppelten Antihaftbeschsichtung heraus heben. Wir haben sie etwas abkühlen lassen und mit Basilikum garniert und serviert. 

 

Thermomix-Rezept-Tomatentarte3

 

Der Boden ist schön knusprig dank der optimalen Hitzeverteilung durch die perforierte Backform und die Füllung schmeckt einfach nur göttlich.      Für eine vegetarische Variante verzichtet man einfach auf den Lachsschinken. Die Tomatentarte reicht für mindestens 6-8 Portionen und schmeckt auch als Hauptspeise perfekt mit grünem Salat als Beilage.

 

Wir wünschen Euch ganz viel Freude beim Nachbacken und hoffen, dass Euch unser Rezept genauso gut gefällt wie uns.

 

 

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Multispatel Grün Multispatel Grün
Inhalt 1 Stück
ab 11,99 € *
Messlöffelset Messlöffelset
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / 0 Stück)
6,99 € *
Teigroller Teigroller
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
11,90 € *