Telefonische Beratung: 02429 / 95 999 67
Schneller Versand mit DHL
Versandkostenfrei ab 39,00 €
Sichere Zahlung mit SSL Zertifikat

Thermomix Rezept: Knusprige Zitronentarte

Wer Zitronen liebt, wird diese Tarte mögen!

Nicht nur im sonnigen Süden Italiens weiß man, dass Zitrone und Zucker sich gut verstehen. Auch die Franzosen lieben den Mix aus süß und sauer und genießen ihre Tarte au Citron wirklich das ganze Jahr über. Wir mögen Sie besonders gerne wenn Sie mit Frischkäse zubereitet wird und im Sommer muss sie für uns gut gekühlt serviert werden. In der kälteren Jahreszeit genießen wir ein kleines Stück gerne lauwarm als Dessert. 

Unser Rezept, mit Frischkäse zubereitet schmeckt sehr cremig und ist geschmacklich ein toller Kontrast zur säuerlichen Komponente der Zitronen.

Zitronentarte-NeurGuPY25rFRqeX

 

Zutaten Teig:

♥ 250g Mehl

♥ 75 g Zucker

♥ 150 g kalte Butter in Stücken

♥ 1 TL Vanillezucker selbstgemacht

♥ 1 Prise Salz

♥ 1 Eigelb

♥ 1 EL Schmand oder Creme Fraiche

 

Zutaten Füllung:

♥ 300g Frischkäse

♥  120g Zucker

♥  2 Bio Zitronen

♥  130g weiche Butter

♥  1 TL Vanillepaste 

♥  4 Eier

Sowie: 1 Backform mit Hebeboden, etwas Backpapier & Blindbackkugeln

Den Backofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Alle Teigzutaten in den Mixtopf füllen und 20 Sek./Stufe 4 verrühren. Den Teig entnehmen und in Frischhaltefolie gewickelt in den Kühlschrank legen. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten.

Die Zitronen gut waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Den Abrieb mit dem Zucker in den Mixtopf füllen und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren. Die beiden Zitronen auspressen und den Saft sowie die weiteren Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben und 15 Sek. Stufe 3 verrühren.

Den Teig aus auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit Hilfe eines Teigroller 30 cm rund ausrollen und in die ungefettete Tarteform legen. Unsere Backform braucht dank der tollen doppelten Antihaft-Beschichtung nicht gefettet zu werden!  Den Rand ringsherum leicht andrücken und mit einer Gabel Löcher in den Boden stechen. Ein Stück Backpapier auf den Teig legen und die Blindbackkugeln gleichmäßig auf dem Papier verteilen.

Thermomix-Rezept-Zitronentarte2

 

Die Tarteform in den Backofen auf die untere Schiene stellen und für 12 Minuten „blind“ backen. Anschließend die Blindbackkugeln und das Backpapier entfernen und die Füllung auf den Teig gießen und gleichmäßig verteilen. Das klappt super mit dem Multispatel.

 

Zitronentarte

Die Tarteform nun für 25-30 Minuten mit Sichtkontakt backen und anschließend auf einem Kuchengitter etwas auskühlen lassen.

Die Zitronentarte mit Hilfe des Twist-off Bodens aus der Backform einfach heraus heben und lauwarm oder abgekühlt genießen.

Thermomix-Rezept-Zitronentarte3

 

Wir hoffen, dass Euch unser Rezept genauso gut gefällt wie uns und wünschen Euch ganz viel Freude beim Nachbacken.

Armin & Iris 

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Messlöffelset Messlöffelset
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / 0 Stück)
6,99 € *
Multispatel Grün Multispatel Grün
Inhalt 1 Stück
ab 11,99 € *
Teigroller Teigroller
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
11,90 € *